Über Bibliothek - Aufgaben der Bibliothek

DruckversionPDF-Version

Aufgaben der Bibliothek

Die Universitätsbibliothek in Wrocław ist eine allgemeine Universitätseinrichtung zu deren Aufgaben eine bibliothekarische Dienstleistung wie auch eine didaktische und wissenschaftliche Tätigkeit gehört. Zugleich funktioniert sie auch als eine allgemeinzugängliche öffentliche Bibliothek, die in der Gesellschaft Wissenschaft und Kultur verbreiten soll.

Die Aufgaben der Bibliothek ist das höchste, professionelle Niveau ihrer Tätigkeit aufrechtzuerhalten, um aktiv die wissenschaftlichen Vorgänge wie auch die Forschungs- und Bildungsprozesse an der Universität Wrocław gemäß der Erwartungen und Erfordernissen sowohl der Wissenschaftler und der Studenten zu unterstützen wie auch die bibliothekarischen und Informatorischen Bedürfnissen der Benutzer von auswärts zu befriedigen.

Die Bibliothek realisiert ihre Sendung durch:

  • Organisierung des wissenschaftlichen und didaktischen Arbeitsmaterials im Bereich der, durch die Universität Wrocław vertretenen Wissenschaftszweige,

  • Sicherung des Zugangs zu eigenen Sammlungen und zu globalen Informationsbeständen,

  • Entwicklung und Modernisierung der Dienstleistungen – gemäß dem Bedarf der Universität,

  • effektive und aktive Verwaltung der Bestände um ihre Nutzung zu fördern,

  • ständige Steigerung der beruflichen Qualifikationen des Bibliothekspersonals,

  • Schulung der Benutzer, um ihre Gewandtheit im Heraussuchen und der Auswertung von Informationen zu entwickeln,

  • Sorge (Konservierung und Schutzmaßnahmen) um die Sondersammlungen, die nicht nur ein europäisches aber geradezu ein Weltkulturerbe darstellen,

  • Anknüpfung von Kooperationen innerhalb eigener Wirkungskreisen wie auch im In- und Ausland um den Benutzern den Zugang zu den Wissensbasen zu erweitern,

  • Förderung und Popularisierung der Bibliothek – ihrer Sammlungen, Bestände und Dienstleistungen

Die Universitätsbibliothek macht ihre 300-jährige Erfahrung zunutze um der Universität und der Stadt zu dienen.

Ihre Zukunft ist die Entwicklung in Form einer Hybridenbibliothek, die innerhalb einer harmonisch funktionierenden Institution Elemente einer sowohl traditionellen wie auch elektronischen Bibliothek vereint, also eine Bibliothek, in der Prinzipien charakteristisch für eine Lehranstalt verbindlich sind.

In einer weiteren Perspektive, die mit der Errichtung des neuen Bibliotheksgebäudes verbunden ist strebt die Universitätsbibliothek in Wrocław danach sich als ein Bildungs- Informations- und Kulturzentrum zu entwickeln, in dem sich die Sorge um das europäische Kulturerbe mit der Anwendung modernster Formen der Wissens- und Informationsübermittlung verbunden sein wird.

Seitenanfang

Alle Bemerkungen zu unserer Seite können Sie uns über das Formular senden.