Einschreibungen in die UBWr und Zweigbibliotheken

Siehe auch: Ausleihen - aktuelle Regeln


ACHTUNG!


Wir informieren unsere Leser, dass in der Universitätsbibliothek im Oktober neue Lesereinträge für die Ausleihe, Verlängern der Leserkontos als auch Ausleihe von Büchern ausschließlich für Studenten, Doktoranden und Arbeiter der Universität Wrocław bewerkstelligen wird. Sonstige Nutzer laden wir ab November 2018 ein.
Eine Zurückgabe von früher ausgeliehenen Bibliotheksmaterialien bleibt jedoch für alle Nutzer möglich.



Ab 1. Oktober 2007 werden die Einschreibungen in die UBWr nur per elektronische Einschreibungsformulare (Online erhältlich) durchgeführt:

  • für die Studenten, die den elektronischen Studentenausweis aus den Jahren 2008/2009 und 2009/2010 besitzen Formular-Nr 1.,

  • für die Studenten, die keinen elektronischen Studentenausweis aus den Jahren 2008/2009 und 2009/2010 besitzen Formular-Nr 2.,

  • für die Universitätsarbeiter aus Wroclaw Formular-Nr 3.

  • für Lesesälen Formular-Nr 4.

Ausfüllen und Absenden des Anmeldeformular ist mit einer Bestätigung der Kenntnisnahme der Regelung der Universitätsbibliothek in Wroclaw gleichbedeutend und Akzeptanz aller ihrer Bestimmungen.


Studenten, die ab 2008 seinen Studiengang angefangen haben und den elektronischen Studentenausweis haben, bekommen die Kontonummer mit folgender Struktur:


Unikodes
(zwei Zeichen)
ausfüllende Null-Zahlen Albumnummer
(Studienbuchnummer)
0, wenn das Album hat 7 Zeichen
00, wenn das Album hat 6 Zeichen
000, wenn das Album hat 5 Zeichen

Diese Nummer muss beim Ausfüllen des elektronischen Einschreibungsformulars in die Universitätsbibliothek unter der Überschrift: Numer konta bibliotecznego eingegeben werden.

Unikodes (zwei Zeichen):
00 Technische Hochschule in Wroclaw
01 Ökonomie Universität
02 Medizinische Universität
03 Musikakademie
04 Kunstakademie
05 Akademie für Körpererziehung
06 Akademie der Theaterkünste
08 Universität der Natur
09 Universität Wroclaw
10 Land-Kräfte-Militärakademie
11 Päpstliche Theologische Fakultät
20 Sprachlehrkolleg in Wroclaw (Skarbowców-Str.)
21 Staatliches Studium der Kulturanimateuren und Bibliothekswesens in Wroclaw
30 Staatliche Fachhochschule in Legnica

Die Personen, die gleichzeitig zwei Fakultäten studieren (und zwei elektronische Studentenausweise haben) bei der Einschreibung in die UBWr füllen nur ein Formular aus und geben nur ein Mal die Albumnummer aus den gewählten Studentenausweis.
Die zweite Fakultät soll man beim ersten Besuch in der Ausleihe anmelden (man bekommt dann die Möglichkeit der doppelten Bücherausleihe-Zahl).
Bei der Bücherbestellung soll man immer die im Einschreibungsformular angegebene Nummer benutzen.

Um die Bücher zu bestellen (nach der Aktivierung des Ausleihkontos) soll man:
1) für die Ausleihe vor dem Kontonummer die Zahl 2 angeben z. B.: 20900123456, wo 2 für die Ausleihe steht, 09 der Unikode ist, 00 ausfüllende Null-Zahlen sind, 123456 die Albumnummer ist.
2) für den Lesesaal vor dem Kontonummer die Zahl 3angeben z. B.: 30900123456 - analogisch wie im Punkt 1.

Die Studenten, die keinen elektronischen Ausweis haben oder der elektronischen Ausweis haben, der vor dem Jahr 2008 ausgestellt wurde, sollen die Einschreibungsformular Nummer 2 ausfüllen und seinen Regeln unterliegen.

Alle persönlichen Daten der Benutzer der UBWr in Übereinstimmung mit dem Gesetz über den Schutz personenbezogener Daten vom 29. August 1997) werden durch UBWr kontrolliert, nur von ihr benutzt und nicht an Dritte Personen weitergegeben


Formular-nr 1 ist für folgende Personen geeignet:

  • für die Studierende aller Fakultäten an der Universität Wroclaw mit einer elektronischen Studentenausweis ausgestellt ab dem akademischen Jahr 2008/2009

  • für Studenten aller Fakultäten in der anderen Hochschulen in Wroclaw, die aufgrund der gegenseitigen Vereinbarungen zwischen Universität Wroclaw und anderer Hochschule zu der Ausleihe berechtigt sind und elektronischen Studentenausweis ab dem Jahr 2008/2009 besitzen.

Nach dem Ausfüllen und Absenden eines elektronischen Einschreibungsformulars soll man nicht früher als halbe Stunde nach dem Absenden in die Ausleihe der UBWr (K. Szajnocha-Str 7/9, 1. Stock, Zimmer-Nr 14) kommen und folgende Dokumenten unterliegen: Studentenausweis, Studienbuch mit dem Eintrag für das laufende akademische Jahr und "Studentenausweis Verpflichtungen" und Personalausweis, um die Ausleihkonto zu aktivieren.

HINWEIS
für Studenten:

Die Studenten ausgewählten Fakultäten können ihr Ausleihkonto aufgrund ihres elektronischen Studentenausweises (Ausgestellt ab 2008/2009) oder über einen längeren aktiven Bibliothek Konto roll, nicht nur in der Universitätsbibliothek in der Szajnocha-Str., sondern auch in eigenen Institutbibliotheken aktivieren.


Zum Formular »


Formular 2 ist für:

  • Studenten aller Fakultäten an der Universität Wroclaw, die keinen elektronischen Studentenausweis haben, der ab Jahr 2008 ausgestellt wurde.

  • Studenten aller Fakultäten anderer Hochschulen in Wroclaw, die aufgrund der gegenseitigen Vereinbarungen zwischen Universität Wroclaw und anderer Hochschule zu der Ausleihe berechtigt sind und die keinen elektronischen Studentenausweis haben, der ab Jahr 2008/2009 ausgestellt wurde.

  • Studenten der Hochschulen und Berufsschulen, die die Bücher aufgrund der gegenseitigen Vereinbarungen zwischen Universität Wroclaw und der Schule zu der Ausleihe berechtigt sind und keinen elektronischen Studentenausweis haben, der ab Jahr 2008/2009 ausgestellt wurde.

Nach dem Ausfüllen und Absenden eines elektronischen Einschreibungsformulars soll man nicht früher als halbe Stunde nach dem Absenden in die Ausleihe der UBWr (K. Szajnocha-Str 7/9, 1. Stock, Zimmer-Nr 14) kommen und folgende Dokumenten unterliegen: Studienbuch mit dem Eintrag für das laufende akademische Jahr und "Studentenausweis Verpflichtungen" und Personalausweis, um die Ausleihkonto zu aktivieren. Die Gebühr für einen Bibliotheksausweis beträgt auf 20 PLN.

Zum Formular »


Formular 3 ist für:

  • Arbeiter der Universität Wroclaw,

  • Wissenschaftsarbeiter und Bibliothekare der anderen Hochschulen, die im Anhang zur Regelung der Universitätsbibliothek Wroclaw ausgezählt wurden,

  • Wissenschaftsarbeiter und Bibliothekare der anderen Hochschulen und Berufsschulen aufgrund der gegenseitigen Vereinbarungen zu der Ausleihe berechtigt.

Die Arbeiter der Universität Wroclaw, die keine akademischen Lehrer sind, in Kategorie Fakultät geben den Name der Struktureinheit an, in der sie arbeiten und wiederholen denselben in Kategorie Institut.
Nach dem Ausfüllen und Absenden eines elektronischen Einschreibungsformulars soll man nicht früher als halbe Stunde nach dem Absenden in die Ausleihe der UBWr (K. Szajnocha-Str 7/9, 1. Stock, Zimmer-Nr 14) kommen und folgende Dokumenten unterliegen: Personalausweis und aktuellen Bescheinigung über die Arbeit.
Die Gebühr für einen Bibliotheksausweis beträgt auf 20 PLN.

Zum Formular »


Das Formular Nr. 4 ist bestimmt:

  • für alle Erwachsenen von außerhalb der Universität Wrocław bzw. von anderen Hochschulen der Stadt, welche die Berechtigungen zur Bestellung und Benutzung von Medien in den Lesesälen der BUWr errlangen möchten.

Nach dem Ausfüllen und dem Absenden eines elektronischen Formulars, sollen Sie sich im Lesesaal für laufende (und archiviert) Zeitschriften und für Schlesische Sammlung in der Fryderyka-Joliot-Curie Str. 12 bzw. in der Ausleihe an der Karola Szajnochy Str. 7/9 anmelden, jedoch erst nach dem Ablauf von mindestens 30 Minuten. Sie erhalten den Bibliotheksausweis bei Vorlage Ihres Personalausweises oder Reisepasses. Die Gebühr für einen Bibliotheksausweis beträgt 20 PLN. Der Bibliotheksausweis ist gültig für den Zeitraum von einem Jahr. Die Verlängerung der Ausweisgültigkeit für das nächste Jahr beträgt 10 PLN.
Mit beiden Bibliotheksausweisen können Sie die Bestände der Bibliothek (sowohl mittels Fernbestellung als auch vor Ort in der Bibliothek) zur Nutzung in den Lesesälen ausleihen, ohne Berechtigung sie nach auswärts zu entleihen.
Achtung:
Die Leser können auch im Lesesaal für laufende (und archiviert) Zeitschriften und für Schlesische Sammlung in der Fryderyka-Joliot-Curie Str. 12 oder in der Ausleihe an der Karola Szajnochy Str. 7/9 eine 10-Tage-Karte erwerben, bei der die elektronische Anmeldung nicht notwendig ist. Die Gebühr für eine 10-Tage-Karte beträgt 5 PLN.
Mit beiden Bibliotheksausweisen können Sie die Bestände der Bibliothek (sowohl mittels Fernbestellung als auch vor Ort in der Bibliothek) zur Nutzung in den Lesesälen ausleihen, ohne Berechtigung sie nach auswärts zu entleihen.

Zurück zum Formular »

 


Seitenanfang